VeeTwo Nockenwellen-Kit 4V "Drop In" Race

VeeTwo V2-03-606

Normaler Preis €1.354,70

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Drop-In / Rennen Profil

Carbon-Stahl, gehärtet

V2-03-606:1 1 x Einlass vorn OA

V2-03-606:2 1 x Einlass hinten VA

V2-03-606:3 1 x Auslass vorn OS

V2-03-606:4 1 x Auslass hinten VS

Einbauspiel

Einlass          0.16mm – 0,18mm oberer Shim

                    0.16mm – 0,18mm unterer Shim

Auslass          0.21mm – 0,23mm oberer Shim

                     0.11mm – 0,13mm unterer Shim

Ein- und Auslasswerte bei 1mm Ventilhub

Einlass öffnet bei 30 Grad Vor OT

Einlass schließt bei 62 Grad nach UT

Auslass öffnet bei 74 Grad vor UT

Auslass schließt bei 38 Grad nach OT

Maximaler Ventilhub

Einlass 12,3mm

Auslass 10,3mm

1. Zahnriemenspannung sollte auf 12 für Steuerzeiten-Einstellung gestellt werden. Dazu muß das Ducati-Werkzeug benutzt werden. Bevor die Maschine wieder gestartet wird, müssen alle Werte wieder auf die Werkseinstellung zurückgesetzt werden.

2. Bei den V2 Performance Nockenwellen sind wir bemüht das Spiel im Öffnungs- und Schließ-Zyklus auf 0 zu halten, um die Lebensdauer der Shims und der Nuten im Ventilschaft zu verlängern. Es ist wichtig, dass ein Festgehen vermieden wird. Hinsichtlich Fehlern oder Unterschieden in der Kipphebelwellen-Stellung etc. kann es notwendig sein, ein leicht größeres Axial-Spiel als angegeben einzustellen. Vee Two empfiehlt das Kolben-Ventil-Spiel auf jeden fall zu kontrollieren.

3. Wird bei zwangsgesteuerten (Desmo) Motoren die Steuerzeitenprüfung ohne Schließerhilfsfeder vorgenommen, ist sicherzustellen, daß der Schließerkipphebel immer festen Kontakt zur Schließerhülse hat.